Ausrüstung Flughelfer


Persönliche Schutzausrüstung Flughelfer

Unsere Flughelfer tragen zu ihrer Feuerwehr Schutzhose eine gut sichtbare Warnschutzjacke. Desweiteren einen Bergsteigerhelm mit Visier und Gehörschutz bzw. Sprechfunkgarnitur, Klettergurt mit Schultergurt, Blau-Rote Weste für Gruppenführer und Schutzhandschuhe.


Flugtransportbox & Longline

Mit der Flugtransportbox können wir Material sicher per Hubschrauber transportieren. Durch die zwei dazugehörigen Longline (Verlängerung des Hubschraubergehänges) mit je 15m & 10m, welche auch zusammengehängt mit 25m uns erlauben an Orten, wo für den Hubschrauber in niedriger Flughöhe Gefahr durch Bäume oder andere Gegenstände besteht, Material abgesetzt werden kann.

Desweiteren können wir unsere Aussenlastbehälter daran anhängen und auch auslösen, was uns erlaubt unsere Faltbehälter in ebenfalls , für den Hubschrauber schwer zugänglichen Gelände, befüllen.


Rucksackspritze

Durch unsere Rücksatzspritzen und dem handbetriebenem Pumpstrahlrohr mit einem Wasservolumen von 15 Litern können die Einsatzkräfte direkt sehr flexibel mit der Brandbekämpfung beginnen oder evtl. eine ausbreitung des Feuers verhindern bis eine stabile Wasserversorgung gewährleistet ist. 

Bei den Nachlöscharbeiten könne kleine Glutnester direkt abgelöscht werden ohne aufwendig Schlauchmaterial an die benötigte Stelle zu legen. Und durch die mitgeführten Falteimer kann auch jeder selbstständig den Rucksack an einem Bach oder offenen Gewässer wieder befüllen.


Faltbehälter

Unser Faltbehälter mit einem Fassungsvermögen von 5000 Liter wird an der Einsatzstelle aufgebaut und mit Erdankern gesichert. Dadurch kann dieser dann mit dem am Hubschrauber hängenden Aussenlastbehälter befüllt werden. 

An dem A-Abgang am Boden können wir dann eine Pumpe anschließen und mit Wasser versorgen.


Big Pack

Mit unseren fünf Big Pack können lose Einsatzmittel und Material an die EInsatzstellen gebracht werden. 


Rückenspritze

Wie die Rucksackspritze können diese zur bekämpfung von Kleinbränden und zum verhindern der Brandausbreitung.